Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Russland und Syrien




Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Re: Russland und Syrien

Beitrag  Erpel am Mi 14 Okt 2015 - 15:48

Ab heute Abend als Podcast verfügbar:

http://www.br.de/radio/bayern2/politik/dossier-politik/putins-rache-syrien-usa-100.html

Syrien nach dem Eingreifen Russlands

Russland versucht mit Luftangriffen dem syrischen Machthaber Assad zu helfen. Mit dem Westen gab es keine Absprachen. Der reagiert befremdet. Putin versucht damit seine Weltmachtstellung wieder herzustellen.

Russlands Präsident Vladimir Putin hat mit dem aktiven militärischen Eingreifen in den syrischen Bürgerkrieg die außen- und sicherheitspolitischen Gewichte in der Region massiv verschoben. Die bisherigen Bemühungen der US-geführten Koalitionsstreitkräfte, durch den ausschließlichen Einsatz von Kampfflugzeugen die Terrormiliz IS in Syrien zu bekämpfen, nicht aberAssad, sind durch den russischen Militäreinsatz Makulatur geworden. Washington steht vor dem Scherbenhaufen seiner halbherzigen Syrien-Politik.

Vladimir Putin verfolgt hingegen eine weitreichende Strategie: Russland befreit sich nach der Krim-Annexion aus der internationalen Isolation. Denn jegliche Lösung in Syrien wird nur noch mit Zustimmung Moskaus zu erreichen sein.

Der Iran, Assads zweiter wichtiger Verbündete, hat mit Russland eine regionalpolitische Allianz geschlossen, um den beiderseitigen Einfluss in der Region abzusichern und zu erhöhen. Die US-Regierung verfolgt die Geschehnisse ohnmächtig. Nach jahrelangem Zickzackkurs hat sie sich in Syrien das Heft endgültig aus der Hand nehmen lassen.

Vladimir Putins Handeln birgt erhebliche innen- wie sicherheitspolitischen Risiken: Wie haben sich die militärischen Kräfteverhältnisse in Syrien seit dem Beginn der Bombardierung verändert? Kann der IS nur mit Assad besiegt werden oder ist eine Lösung für den Bürgerkrieg nur ohne ihn denkbar? Wie beurteilen arabische Sicherheitskräfte die neue Lage?

Studiogast im Dossier Politik: Dr. Stefan Meister, ProgrammleiterOsteuropa, Russland und Zentralasien bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik in Berlin.
#Syrien
avatar

Erpel
Ukraine Kenner
Ukraine Kenner

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 219


Nach oben Nach unten

Re: Russland und Syrien

Beitrag  Wormser am Sa 26 Dez 2015 - 14:48

Syrischer Bürgerkrieg: Rebellenchef Alusch getötet - womöglich durch russische Raketen

Sahran Alusch, einer der mächtigsten Rebellenchefs in Syrien, ist tot. Er starb bei einem Luftschlag gegen ein geheimes Hauptquartier bei Damaskus. Unklar ist, wer den Angriff ausführte.

Die radikalislamischen Rebellen in Syrien haben einen ihrer wichtigsten Anführer verloren. Sahran Alusch, Chef der Miliz Dschaisch al-Islam.
Auch die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete den Tod des 44-Jährigen und fünf weiterer Kommandeure.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-rebellenchef-sahran-alusch-tot-a-1069521.html

#Syrien

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Russland und Syrien

Beitrag  Umnichka am Sa 26 Dez 2015 - 14:51

Unwahrscheinlich das es die Russen waren! War doch kein Zivilist, oder hmm Heilig

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Russland und Syrien

Beitrag  Wormser am Sa 26 Dez 2015 - 14:59

Bürgerkrieg in Syrien: Abzug von IS-Kämpfern aus Damaskus gestoppt

Weil ein ranghoher Rebellenführer bei einem Raketenangriff getötet wurde, wird eine wichtige Vereinbarung zwischen IS-Kämpfern und Assad-Regime doch nicht umgesetzt: 2000 IS-Rebellen hätten Damaskus verlassen sollen.

Der vielbeachteten Einigung zwischen Regime und IS in Sachen Abzug aus Damaskus hat der Tod der Rebellenführer eher geschadet als geholfen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-abzug-von-is-kaempfern-aus-damaskus-gestoppt-a-1069549.html

#Syrien

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Russland und Syrien

Beitrag  Gesponserte Inhalte



Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten