Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland




Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Mo 28 Jul 2014 - 0:31

Thomas.c schrieb:Ukrainische Hacker haben heute die Internetseiten der Seperatisten lahmgelegt und deren Inhalte gelöscht! Angeblich sollen sie auch Vkontakt lahmgelegt haben. Also auch im Internet schlägt die Ukraine zurück Wink
Wurde das überhaupt bestätigt?? Soweit ich weis wurde das doch nur vermutet, das da ukrainische Hacker dahinter stecken!? Embarassed 

Oh man! Verstehe nicht wie das überhaupt möglich ist, das sich da jemand einschleicht facepalm -In der ATO-Zentrale wurde ein russischer Spion entdeckt und festgenommen!!!
http://www.unian.net/politics/944381-v-shtabe-ato-obnarujili-shpiona-iz-rossii.html


Bilder aus Amvrosievka, wo die 72.ukrainische Brigade von russischen Soldaten und Terroristen mit GRAD&Mörsern beschossen wird!
18+ Bilder! Wer einen empfindlichen Magen hat, dem rate ich diese Bilder nicht anzuschauen!!!
http://en.inforesist.org/shocking-video-after-russian-fire-on-72nd-brigade-near-amvrosievka-18/





__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Mo 28 Jul 2014 - 15:11

Nachdem die UA-Einheiten einige sehr wichtige Erfolge erringen konnten (Zurückeroberung der Höhe von Saur-Mogila an rus Grenze), gab es leider auch ein paar weniger schöne Meldungen (siehe obiger Beitrag)!
Hier sind ukrainische Einheiten in einen Hinterhalt bei Luhansk geraten und eine Menge wurden gefangen genommen! 24Batallions-Soldaten sind dort in den letzten 24h Stunden umgekommen...

https://www.youtube.com/watch?v=P3jQBJvr2cE&feature=youtu.be

Kleines Update: Die "DNR" hat gerade eine Meldung herausgegeben, das sie immer noch die mlitärische Kontrolle über Saur-Mogila haben und die UA-Armee lügen würde!
Also erst mal weitere Meldungen abwarten,wer denn nun lügt...

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Thomas am Mo 28 Jul 2014 - 16:31

BBC: " Borodai von Donezk nach Russland geflohen, neuer PM der "Donezk Rep." ist Vladimir Antyufeyev "
Dies ist ein ehemaliger KGB-Chef aus Transnistrien. Wie auffällig will Russland es denn noch machen?
avatar

Thomas
FORENLEGENDE
 FORENLEGENDE

Lebt in : Österreich

Ort : Bozen

Anzahl der Beiträge : 981


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Mo 28 Jul 2014 - 23:33

Wieder 18+ , Haus in Luhansk unter Kugelhagel geraten
https://www.youtube.com/watch?v=18PLRlBss9I

Nochmal ein paar Bilder von den Überbleibseln der 72.Brigade... Diesesmal aber nicht FSK18 Wink 
Übrigens direkt von "Russia Today"!
https://www.youtube.com/watch?v=kj7sE6dsuW0

---

Bericht auf russisch, wie Terroristen sich in Wohnhäusern verschanzen und auf UA-Einheiten schiessen um zivilie Opfer zu provozieren
https://www.youtube.com/watch?v=SEwgIdSNJKc

---

Wieder trifft riesiger rus.Konvoi in Donezk ein!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://inforesist.org/v-doneck-voshla-kolonna-rossijskoj-bronetexniki-v-kolichestve-40-edenic/

Übrigens scheint es generell so, das die UA-Armee doch nicht so schnell voran kommt, wie immer behauptet wird! Z.B. Torez definitiv noch in der Hand der Terroristen....... Es fällt auf das auch die ukrainische Armee immer mehr auf den Propagandazug aufspringt!

---
Sehr gute Gefechtskarte ,auch für Laien leicht auszulesen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Di 29 Jul 2014 - 18:20

Russischer Soldat mit offizieller Militär-ID und Ausrüstung , auf ukrainischer Seite von Sniper erschossen beim Versuch Waffen an Terroristen zu liefern!!!
http://en.inforesist.org/a-staff-officer-of-the-russian-armed-forces-who-delivered-weapons-to-terrorists-was-eliminated-un-the-ato-area/
Stammt aus Smolensk!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Liege ich richtig in der Annahme, das dies der erste "offizielle" russische Soldat ist, der in diesem Konflikt auf ukrainischem Boden erschossen wurde?? Embarassed 

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am Di 29 Jul 2014 - 19:31

Falls ja: Viel zu wenig!
Das muß so gehen: Pitsch, pitsch, pitsch...

 schleuder schleuder schleuder


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Do 31 Jul 2014 - 0:14

Falschmeldung ?? Eigentlich eine seriöse Quelle Embarassed 

Original-Artikel auf engl., hier mit Google-Translator übersetzt:
Angeblicher Dealvorschlag Merkel an Putin: Tausche Krim gegen Gas, Frieden, Geld und EU-Assoziierung


Deutschland und Russland haben sich auf einen geheimen Plan, um eine friedliche Lösung für die internationalen Spannungen über die Ukraine zu beenden Broker geeinigt.

The Independent können zeigen, dass der Friedensplan, auf die sowohl Angela Merkel und Wladimir Putin arbeitete, hängt von zwei Haupt Ambitionen: Stabilisierung der Grenzen der Ukraine und die Bereitstellung der finanziell angeschlagene Land mit einer starken wirtschaftlichen Aufschwung, vor allem eine neue Energieabkommen der Gewährleistung von Sicherheit der Gasversorgung.
Mehr kontrovers, wenn Frau Merkel Deal akzeptabel waren für die Russen zu sein, würde die internationale Gemeinschaft müssen Krim Unabhängigkeit und seiner Annexion durch Russland zu erkennen, eine Bewegung, die einige Mitglieder der Vereinten Nationen möglicherweise schwierig zu Magen zu finden.

Quellen nah an den geheimen Verhandlungen behaupten, dass der erste Teil der Stabilisierungsplan erfordert Russland auf, die finanzielle und militärische Unterstützung für die verschiedenen pro-separatistischen Gruppen, die im Osten der Ukraine zurückziehen. Im Rahmen einer solchen Vereinbarung würde die Region einige dezentralen Kräfte zugelassen werden.
Gleichzeitig würde der ukrainische Präsident stimmen zu gelten, der NATO beizutreten. Im Gegenzug würde Präsident Putin nicht versuchen, zu blockieren oder stören der Ukraine neue Handelsbeziehungen mit der Europäischen Union im Rahmen eines Paktes unterzeichnet vor ein paar Wochen.
Zweitens würde die Ukraine einen neuen langfristigen Vertrag mit der russischen Gazprom, dem riesigen Gaslieferanten angeboten werden, für künftige Gaslieferungen und Preisgestaltung. Derzeit gibt es keine Gas-Deal an Ort und Stelle; Ukraine Gas-Vorräte sind knapp und werden wahrscheinlich ausgelaufen vor diesem Winter, die wirtschaftlichen und sozialen Ruin für das Land bedeuten würde.

Als Teil des Deals, Russland würde der Ukraine mit einem Milliarden-Dollar-Finanzpaket für den Verlust der Miete es verwendet werden, um für die Stationierung ihrer Flotten zu zahlen kompensieren der Krim und im Hafen von Sewastopol am Schwarzen Meer, bis der Krim für die Unabhängigkeit im März.
Allerdings sind diese Versuche von Frau Merkel als Vermittler zwischen Präsident Putin und der ukrainische Präsident, Petro Poroschenko handeln, wurden auf dem Back-Brenner nach dem Abschuss des MH17 Ebene im Osten der Ukraine gebracht.
Aber Insider, die Partei zu den Diskussionen sagte gestern, dass die "deutsche Friedensplan ist immer noch auf dem Tisch, und der einzige Angebot um. Die Verhandlungen sind wegen der MH17-Katastrophe ins Stocken geraten, aber sie erwartet werden, neu zu starten, wenn die Untersuchung stattgefunden hat. "
"Es ist im Interesse aller, einen Deal zu tun. Ich hoffe, dass Gespräche wiederbelebt werden, wenn ein zufriedenstellendes Ergebnis zu Untersuchungen jetzt statt über die Ursachen der Katastrophe MH17 erreicht werden. "

Engere Handelsbeziehungen mit der EU haben eine der großen Ambitionen von Herrn Poroschenko Präsidentschaft. Er ist ein überzeugter Anhänger der pro-europäische Bewegung des Landes, obwohl er keinerlei Beziehung zu einer politischen Partei ist. Er war einer der Hintermänner der Orangenen Revolution 2004 und diente als Außenminister unter Julia Timoschenko.
Ein Sprecher des Außenministeriums sagte, dass sie keine Kenntnis von solchen Verhandlungen stattfinden musste. Allerdings, sagte der Sprecher dachte er es höchst unwahrscheinlich, dass entweder die USA oder Großbritannien würde auf die Anerkennung russischer Kontrolle über Krim zustimmen. Es war niemand an die Pressestelle der deutschen Botschaft erhältlich gestern.
Das Erreichen einer Lösung des anhaltenden Streit ist relevant für die Deutschen in Russland ist ihre größte Einzelhandelspartner. Unter Frau Merkel hat die deutsch-russischen Achse deutlich gestärkt und bis zur Ebene Schießen, ihre Regierung standhaft gegen die Strafsanktionen für kommerzielle, sondern auch diplomatischen Gründen.
Solche starken Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern haben auch dazu diente, Frau Merkel die Hand zu stärken und die russische Sprecher hat als führender Verfechter der Intensivierung der Beziehungen zwischen der EU und Russland entstanden. "Das ist Merkels Deal. Sie beschäftigt sich direkt mit Präsident Putin zu diesem Thema. Sie braucht, um den Streit zu lösen, denn es ist in niemandes Interesse, Spannung in der Ukraine oder in Russland haben in der Kälte haben heraus. Niemand will einen weiteren Kalten Krieg ", sagte ein Insider der Nähe der Verhandlungen.
Einige der größten Unternehmen in Deutschland haben große Operationen in Russland, die heute eine der größten europäischen Automobilmärkten, während viele der kleinen bis mittleren Unternehmen sind auch die Expansion in das Land. Obwohl Russland sieht nun EU-Ländern mit einem Drittel ihrer Gasversorgung durch Rohrleitungen über den Ukraine hat Deutschland seinen eigenen bilateralen Gasleitung direkt an Russland so dass es weniger anfällig als andere europäische Länder.

Allerdings ist Russland immer noch der EU der drittgrößte Handelspartner mit grenzüberschreitenden Handel von $ 460bn (£ 272bn) im letzten Jahr, und die neuesten Sanktionen der EU gegenüber den russischen Privatpersonen und Banken eingeführt werden europäische Länder schaden mehr als jeder andere - vor allem Deutschland, aber auch die City of London.
Im Mittelpunkt der Verhandlungen über jedes neue Gas-Deal mit Gazprom versteht man eine der reichsten Geschäftsleute der Ukraine das Gas-Broker, Dmitri Firtasch sein. Herr Firtasch -, die die erste große Gasabkommen zwischen der Ukraine und Russland zwischen 2006 und 2009 ausgehandelt - lebt jetzt in Wien kämpfen Auslieferung Ladungen von den Amerikanern. Aber er hat enge Beziehungen zu den russischen und ukrainischen Führer - er unterstützte Herr Poroschenko - und ist als Vermittler hinter den Kulissen auf den höchsten Ebenen gehandelt.


http://www.independent.co.uk/news/world/europe/land-for-gas-secret-german-deal-could-end-ukraine-crisis-9638764.html

Edit: Fasse mal zusammen aus dem englischen(Translator Text ist schwer verständlich ) :
Das würde bedeuten, die Krim Annexion wird anerkannt! Russland müsste finanzielle und militärische Unterstützung für die Terroristen sofort stoppen!
Die Ukraine müsste auf einen NATO-Beitritt in Zukunft komplett verzichten, im Gegenzug müsste Russland das EU-Assoziierungsabkommen der Ukraine anerkennen!
Der Ukraine würde ein neues Gas-Abkommen mit Gazprom angeboten werden!
Für den Verlust der Pachteinnahmen der Schwarzmeerflotte, müsste Russland 1Billion$ an die Ukraine zahlen!

Dieses Angebot wurde wohl schon vor ein paar Wochen ausgearbeitet, aber durch den Abschuss der MH17, wurden die Gespräche gestoppt! Soll aber alles noch aktuell sein und (Gespräche) wieder gestartet werden, wenn die Ermittlungen zur MH17-Katastophe abgeschlossen sind!
Im unteren Teil des Textes geht es noch um die tollen Wirtschaftsbeziehungen von Dtl. zu Russland! Und das die Amis und UK dem ganzen wohl wahrscheinlich nicht zustimmen werden Wink


Zuletzt von Umnichka am Do 31 Jul 2014 - 3:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am Do 31 Jul 2014 - 0:36

Das glaube ich nicht!


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Do 31 Jul 2014 - 0:43

Kann ich mir auch nicht vorstellen! Mal abwarten, ob man davon etwas in der deutschen Presse lesen wird....

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Gast am Do 31 Jul 2014 - 10:05

Wenn es ums Geld geht, glaube ich jedes Wort! Das wäre der Merkel und dem Steinmeier echt zuzutrauen.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Thomas am Do 31 Jul 2014 - 12:10

Ich halte so ein Angebot auch gar nicht mal für so abwegig. Nach all dem zögern von deutscher Seite aus , wenn es um Sanktionen ging!
Da sieht man auch mal wieder was hinter den Kulissen alles so passiert. Schon seltsam solch einen Alleingang ohne die USA und das UK zu wagen!
avatar

Thomas
FORENLEGENDE
 FORENLEGENDE

Lebt in : Österreich

Ort : Bozen

Anzahl der Beiträge : 981


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Anuleb am Do 31 Jul 2014 - 17:21

Naja, spätestens seit der Finanzkrise hat sich Deutschland in Europa als Hegemonialmacht etabliert, und ist daher nur bedingt auf das UK oder die USA angewiesen.

Rein Spekulativ würde ich es der Merkel auch durchaus zutrauen, dass sie so einen Kuhhandel mit Russland einfädelt. Schliesslich hat sie in ihrer Zeit als Kanzlerin und Parteivorsitzenden bewiesen, dass ihr nichts heilig ist, und so einige heilige Themen der CDU geschliffen. Und rein nüchtern betrachtet, wäre es eine relativ annehmbare Möglichkeit, den Krieg zu beenden.

3 dicke Fakten sprechen jedoch dagegen:

1. Auch die Ukraine müsste zustimmen, was sie aller Vorraussicht nach jedoch nicht tun werden.

2. Wer kommt für den Wiederaufbau der Ostukraine auf?

3. Putin hat sich mindestens seit Beginn der Krise als nicht zuverlässiger Vertrags- bzw. Verhandlungspartner erwiesen. Warum also sollte man ihm jetzt trauen?


Anuleb
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 254


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am Do 31 Jul 2014 - 18:09

Also, ich bleibe dabei: Sommerloch und eine Zeitung schreibt von der anderen ab, zumal die brit. Presse den Deutschen nur zu gerne etwas unterstellt!

Warum sollte Putler darauf eingehen? Die Krim hat er doch schon annektiert, mit oder ohne Segen der Ukraine - das ist dem doch völlig egal. (In seinen Augen sind die Ukrainer ohnehin minderwertig, der ukr. Staat sowieso unrechtmäßig zustande gekommen. Viele seiner Untertanen denken genauso.)

Was hieße denn eine solche Offerte im Umkehrschluß?

Freie Hand für künftige Annektionen! Z. B. könnte die RF von Transnistrien aus Moldawien annektieren, gleichzeitig im Süden der Ukraine überall 'grüne Männchen' installieren, die dann wiederum "Volksrepubliken" ausrufen - im Vertrauen darauf, das für einen Rückzug aus dem ukr. Süden die RF dann, abgesegnet, Moldawien behalten dürfte??
Das wäre doch ein Ding ohne Ende!

Unabhängig davon, das die Krim faktisch nicht mehr zur Ukraine zurückkommen wird (m. E.), darf die restliche Welt diesen Diebstahl niemals anerkennen oder zum Gegenstand eines Deals machen.

Das traue ich der Merkel auch nicht zu. Ob man sie mag oder nicht: Sie denkt bekanntlich die Dinge vom Ende her und ihr dürfte klar sein, das damit weiteren Annektionen Tür und Tor geöffnet würden, zumal dem Putler nicht getraut werden kann - keinen Millimeter weit! Ein Parvenü, wie er im Buche steht!

Anuleb: Was sagen wir im Norden ganz richtig: "Wat recht is mutt recht bliewen!"


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Fr 1 Aug 2014 - 0:01

Zu der Geschichte mit dem Independent-Artikel, habe ich ja schon ein paar Stichpunkte im Twitterthread zusammengefasst:
Ukr. Außenminister Klimkin zu bild über angebl. Friedensplan "Gas gg Krim": "Kann nicht funktionieren. Krim ist und bleibt ukrainisch!"
Regierungssprecherin Christiane Wirtz: "Bericht über Krim-Deal, basiert nicht auf Fakten"
Besitzer der Zeitung, der rus Oligarch Lebedev, dem Kremlnähe nachgesagt wird  

Also gerade diese Aussage der Regierungssprecherin :mr green: Hört sich für mich irgendwie nicht wie ein 100%iges Dementi an.... Aber nach dem Medienaufschrei, hat sich die Sache ja nun erledigt!

Hier mal noch ein interessanter Artikel darüber:
http://www.wiwo.de/politik/ausland/ukraine-krise-eckpunkte-fuer-einen-kompromiss-sind-da/10274452.html

---

In Shakhtersk ist eine ukrainische FallschirmjägerBrigade in einen Hinterhalt geraten (siehe Twitternews) und musste böse Verluste hinnehmen! Das alleine ist schon schrecklich genug... Danach haben sie auch noch einen überlebenden Soldaten gezwungen die Leichen wegzuschaffen, mit dem Hinweis "Danach wirst du auch erschossen"...
Das Video davon ist allerdings schon gelöscht wurden!

Hier ein Video das von den Terroristen ins Netz gestellt wurde, es zeigt die entstellten toten ukrainischen Soldaten... Muss jeder selber wissen ob er sich das Video anschaut ,wenn dann auch besser ohne Ton , um das Gelächter der Russen nicht zu hören! Eines der schlimmsten bis jetzt überhaupt!
https://www.youtube.com/watch?v=Wlyr5DK5DJk

---
Der Bürgermeister von Dokuchaev (südlich von Donezk, unter ukr.Kontrolle) wurde von Terroristen erschossen....

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Sa 2 Aug 2014 - 2:12

Gestern leider seeehr wenig Zeit gehabt, deswegen nur kurze und vorallem späte Zusammenfassung :

Der "Russlandbeauftragte der Bundesregierung," Gernot Erler, hat mal wieder richtig feine Aussagen getätigt facepalm Ich zitiere mal nur 1-2Sätze, aber die reichen!!! Evil or Very Mad 
Erler: "Bei einer Niederlage der Separatisten könne niemand ein direktes Eingreifen Moskaus ausschließen" Und noch besser:
Erler:"Putin steht unter sehr starkem Druck, die von ihm unter Schutz  genommenen russischsprachigen Ostukrainer nicht im Stich  zu lassen"
Ist der noch ganz frisch? Gab wohl pünktlich zum Monatsende ne kleine Überweisung aus Moskau Wink 

---

Ein Journalist der sich einem ukrainischem Freiwilligenbatallion angeschlossen hat und von seinen Erlebnissen dort wirklich viel  interessantes Twittert, hat heute mal zum Gehalt ukrainischer Soldaten , mit einem Armee Lieutenant ein Interview geführt! Demnach
erhalten die Soldaten in Friedenszeiten ein monatliches Salär von 1800 Griwna im Monat und zu Kriegszeiten (also aktuell) sage und schreibe 3200Griwna pro Monat... Unglaublich!!! Mad Und das kann ja jeder mal auf € umrechnen.....

---

Leider auch kein Witz: Der Airport von Luhansk wird nur noch von einer Hand voll ukrainischen Soldaten gehalten und das schon seit Wochen!!!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die 79.ukrainische Brigade musste sich derweil, aus SüdDonezk komplett zurückziehen! Als Grund wurde schwerer Grad-Beschuss genannt!


---

Am Ende noch etwas , das so lächerlich ist , das man fast schon lachen muss.... Die meisten werden sich ja noch an die ukrainische Pilotin Savchenko erinnern, die erst von Terroristen gefangen genommen und dann nach Moskau verschleppt wurde! Russland hat sich dazu nun geäussert! Und zwar wurde sie laut russischer Version in Moskau aufgegriffen und dort verhaftet , aus anderen strafrechtlichen Gründen! Soso augenroll

Russische Pressejournalisten Nähe Donezk :roll: 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Noch Fragen?

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am Sa 2 Aug 2014 - 11:40

Gnade uns allen Gott, wenn solche "Journalisten" eines Tages vor unseren Haustüren stehen!

Ob die Putler-Versteher, Erleristen und Schrödianer dann immer noch "Rossija, Rossija" rufen oder doch lieber bitten: "NATO hilf"??


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Sa 2 Aug 2014 - 14:19

Scheint so als ob es die Russen/Terroristen und Provokateure nochmal richtung WestUkraine probieren wollen! Für das Wochenende sind Anti-Ukraine-Demos für Odessa angekündigt 
Hoffen wir das es nicht wieder blutig wird! Aber warum wird soetwas überhaupt genemigt??facepalm Ich schätze mal $$$
http://www.pravda.com.ua/news/2014/08/2/7033728/


---

Der russische Propaganda-Terroristen Kanal "Anna-News" hat mal wieder ein Schockvideo getöteter UA-Soldaten veröffentlicht! Wer es sich antun will...
https://www.youtube.com/watch?v=TMCHq7eAAbE
 zum kotzen!


---

Wenn das keine ProUA-Propaganda ist ,wäre es ein riiiesen Erfolg !!!
Laut ukrainischem Sicherheitsrat hat die Armee die "Republiken" Donetsk und Lugansk voneinander abgeschnitten  :daumen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am So 3 Aug 2014 - 2:30

Very Happy 
Gerade als Putin "Gewalt erzeugt Gewalt" bei einer Rede über den 1.Weltkrieg sagt, kommt "etwas" von oben angeflogen! Schaut selbst  :mr green:  Very Happy 






__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am So 3 Aug 2014 - 4:51

Das war natürlich kein Vogel sondern ein heimtückischer Luftangriff des imperialistischen Westens, der diese Giftfracht mit Hilfe einer US-amerikanischen Drohne auf den größten Staatsmann der Welt, der Sonne des Universums, abgeworfen hat! Der große Führer aller Reussen hat den Anschlag aufgrund seiner eisernen Konstitution überlebt!

Laut Ria-Novosti und RT wurde diese Drohne - nachweislich - aus dem Jenseits von Ronald Reagan persönlich gesteuert, was wiederum die teuflische Verdorbenheit des dekadenten Westens und seiner Kiewer Marionetten beweist!


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Thomas am So 3 Aug 2014 - 11:50

Guter Treffer ! Das bedeutet dann wohl lebenslang Gulag für den heimtückischen Schützen Very Happy
avatar

Thomas
FORENLEGENDE
 FORENLEGENDE

Lebt in : Österreich

Ort : Bozen

Anzahl der Beiträge : 981


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Mo 4 Aug 2014 - 2:09

Vor einem Konzert von Ani Lorak in Odessa , gab es Ausschreitungen und Proteste, da Ani Lorak sich schon diverse Male auf die Seite der russischen Politik gestellt hatte! Zuletzt bekam sie in Moskau 2Musikpreise (und $$$) überreicht!
Die Polizei musste den Konzertort schützen und nachdem das Konzert sogar kurzfristig abgesagt wurden war, fand es dann doch noch statt! Es gabe 3Festnahmen! Morgen ist deswegen eine grosse Demo vor dem Polizei-HQ in Odessa geplant!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Umnichka am Di 5 Aug 2014 - 1:55

Muss man sich mal von Anfang bis Ende anschauen/durchlesen... Auch was die Russen im Propaganda-TV ihm in die Schuhe schieben wollten ! Einfach nur Krank Mad RIP!

Rekonstruktion, wie Soldat Andrey Ponasyuk gefoltert und von russischen Terroristen getötet wurde
http://t.co/MBLWjodbvV


__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Wormser am Mi 6 Aug 2014 - 11:24

Zur Info: Das Ibiza in Odessa ist ein echt geiler Club....kann ich echt empfehlen
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 60


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Thomas am Do 7 Aug 2014 - 11:35

Ich bin mir sicher die Aktionen heute auf dem Maidan wurden und werden von russischen Provokateuren inszeniert! Das russische TV braucht neue Grundlagen um gegen Kiew zu feuern. Auch ist heute der NATO-Chef Rasmussen zu Gast in Kiew , es werden heuer also auch viele ausländische TV Teams vor Ort sein. Ein gefundenes Fressen und von langer Hand geplant seitens Russland!
avatar

Thomas
FORENLEGENDE
 FORENLEGENDE

Lebt in : Österreich

Ort : Bozen

Anzahl der Beiträge : 981


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Festus am Do 7 Aug 2014 - 15:18

Das glaube ich auch.
Der Klitschko wußte nichts von der Aktion "seiner Stadtangestellten".
Das Thema "Maidan" ist in Kiew ja hochsensibel, wenn, dann weiß der Bürgermeister mit Sicherheit von solch einer Räumungsaktion, zumal er ja zu den Maidan-Protagonisten gehört!

Schlimm ist, das diese 'Tituschki', die Sudeltruppe des Kreml und der Janukleptokratitsch-Anhänger, anscheinend überall in der Ukraine zuschlagen können.

Gut ist, das die Menschen gelernt haben, sich zu wehren und das die Selbstverteidigungskräfte nach wie vor funktionieren.  :daumen 
Die sollten mit dem Provokateuren m. E. auch nicht zu nachsichtig umgehen.
Hart zupacken, verhaften und ab für lange, sehr lange Zeit in die Zelle oder zum Brennstäbe putzen nach Tschernobyl!


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeiner Diskussionsthread zum Krieg mit Russland

Beitrag  Gesponserte Inhalte



Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten