Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Türkei




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Türkei

Beitrag  Wormser am So 29 Nov 2015 - 10:55

Flüchtlingspakt mit der Türkei

"Wachtmeister" Erdoğan wird immer teurer

Die EU und die Türkei wollen an diesem Sonntag ihren Flüchtlingsdeal besiegeln. Kurz vorher hat der türkische Präsident Erdoğan den Preis, den Europa für seine Hilfe zahlen soll, noch einmal deutlich erhöht.

http://www.n-tv.de/politik/Wachtmeister-Erdogan-wird-immer-teurer-article16449666.html

#Türkei


Zuletzt von Wormser am Fr 1 Jan 2016 - 18:58 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Hashtag eingefügt / Text gekürzt)

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Kurden - PKK

Beitrag  Wormser am So 29 Nov 2015 - 11:44

Ist dieser Mann ein Terrorist oder unserer Verbündeter?

Interview mit Cemil Bayik (64) Führer der kurdischen Untergrund-Organisation PKK. Er sagt: „Wir sind wieder im Bürgerkrieg mit der Türkei!"

http://www.bild.de/politik/ausland/pkk/chef-cemil-bayik-im-interview-43576008.bild.html

#Türkei   #IS


Zuletzt von Wormser am Fr 1 Jan 2016 - 18:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Text gekürzt)

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Wormser am Fr 1 Jan 2016 - 19:01

Verfassungsreform in der Türkei: Erdogan nennt Hitler-Deutschland als Beispiel

Der türkische Staatschef Erdogan will das Regierungssystem seines Landes umkrempeln - und mehr Macht für den Präsidenten, also für sich. Als Beispiel nannte er: Hitler-Deutschland.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-recep-tayyip-erdogan-nennt-hitler-deutschland-als-beispiel-fuer-praesidialsystem-a-1070162.html

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Dicker am Fr 1 Jan 2016 - 19:36

Was will der Umkrempeln ! hmm Er hat doch schon Fakten geschafft. Alle die gegen Ihn und Familie sind werden inhaftiert ,verfolgt oder verschwinden.Ist doch genau so in Russland das viele Ihrem Idol bis zum Tode folgen facepalm
Fällt mir der Dumme Spruch ein " Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht Hin "

ukraine ukraine

__________________________________________________________________________________________________________________________


" wo Unrecht herrscht,wird Widerstand zur Pflicht "
avatar

Dicker
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Deutschland

Ort : Frankfurt und Zaporozhye

Anzahl der Beiträge : 275

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Wormser am Sa 2 Jan 2016 - 9:05

Umstrittener Hitler-Vergleich: Erdogan fühlt sich falsch verstanden

Hitler-Deutschland als Beispiel für ein effizientes Präsidialsystem? So klang das beim türkischen Präsidenten Erdogan. Jetzt relativieren seine Mitarbeiter die Worte des Staatschefs.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/hitler-vergleich-recep-tayyip-erdogan-fuehlt-sich-falsch-verstanden-a-1070177.html

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Wormser am Mo 4 Jan 2016 - 21:50

Fatwa in der Türkei: Flirten verboten

Verlobte sollten in der Öffentlichkeit nicht Händchenhalten, flirten oder "anderes Benehmen" an den Tag legen, das "nicht im Islam gebilligt" werde. Das untersagte jetzt die oberste Religionsbehörde der Türkei. Und noch mehr sollten Verliebte besser nicht tun.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-fatwa-verbietet-flirten-und-haendchenhalten-a-1070458.html


zurück in die Zukunft facepalm

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Wormser am Mo 1 Feb 2016 - 16:28

Russisch-türkische Beziehungen

Spiel mit dem Feuer

Abermals soll ein russischer Kampfjet in türkisches Hoheitsgebiet eingedrungen sein. Beide Länder drehen an der Eskalationsspirale.

http://www.nzz.ch/international/spiel-mit-dem-feuer-1.18687277

__________________________________________________________________________________________________________________________


Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 59


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Anuleb am Mo 1 Feb 2016 - 19:25

Man muss sich keine Gedanken darüber machen, dass Putin weiterhin provozieren und dementieren wird. Wie das nun mal so ist, wenn psychisch kranke grosse Politik veranstalten wollen.

Interessant und langweilig sind mal wieder die Kommentare unserer Russentrolle zu dem Artikel. Interessant deshalb, weil ich mich nicht des Eindruckes erwehren kann, dass langsam aber sicher weniger Trolle ihren Quatsch verbreiten. Natürlich kann dieser Eindruck auch täuschen. Nur, wenn ich z. B. bei Focus eine Duftmarke hinterlasse, hatte ich vor 3 oder 4 Monaten innerhalb einer Woche bis zu 180 Dislikes. Heutzutage komme ich in der gleichen Zeit auf 30, 40 Dislikes, und es werden zustimmende Unterkommenare veröffentlicht. Schaun mer mol Wink


Anuleb
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 254


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  telzer am Mo 1 Feb 2016 - 19:55

Hab ich auch schon beobachtet, treibe mich ja auch schon mal auf "Feindseiten" rum, aber es ist wirklich sehr viel ruhiger geworden, meine "Lieblingsfreunde" beim Spucknapf , der Chemiker aus Kertsch und der Storch, verbreiten fast keinen "amiphoben Dünnschiss" mehr Razz
Leben auf der Krim muß für den Küstenbewohner bescheiden sein, kommt ne dicke Leitung mit Strom und er kriegt keinen ab Very Happy

__________________________________________________________________________________________________________________________


für eine freie Ukraine , und die Krim gehört dazu      Modern Art Hymne
avatar

telzer
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Mitte-BRB

Anzahl der Beiträge : 1248

Alter : 60


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Anuleb am Di 2 Feb 2016 - 16:54

Ich gehe mal noch einen Schritt weiter: Da eher schwerlich anzunehmen ist, dass jene Trolle von heut auf morgen ihre politische Einstellung geändert haben, unterstelle ich mal, dass die (finanzielle) Unterstützung aus Russland ausbleibt, bzw. verringert worden ist. Denn, nur aus Jux und Dollerei werden jene Leute mit grösstanzunehmender Wahrscheinlichkeit nicht den ganzen Tag lang das Internet scannen, um bei passenden Gelegenheiten ihren prorussischen Müll abzuladen. Nun kann man Mutmaßen, warum die Unterstützung reduziert worden ist: Liegt es daran, weil der Kreml zusehends klammer wird, oder liegt es daran, weil die noch vorhandenen Ressoursen zur "Ruhigstellung" der eigenen Bevölkerung benötigt werden. Üblicherweie gehe ich 1 Mal jährlich, stets zu Weihnachten, in das "russenverseuchte" FU-Forum. Ich glaube, vielmehr, ich hoffe, dass ich mich dort deises Jahr mal wieder einloggen werden, um mich über Putins Nachfolger auszulassen Grinsen


Anuleb
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 254


Nach oben Nach unten

Re: Türkei

Beitrag  Gesponserte Inhalte



Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten