Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Für die Partisanen unter uns :-)))




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Für die Partisanen unter uns :-)))

Beitrag  telzer am Do 19 März 2015 - 16:19

Man hat lange nichts von den Partisanen der Gruppe  Shadow gehört .

Haben sich gestern zwischen 10-11 Ortszeit eindrucksvoll in Donetsk zurückgemeldet .

Hier der FB Link zu Alexandr Gladky der Führer der Guerillagruppe "Shadows"

https://www.facebook.com/alexandr.gladky.9?fref=nf


Änderung : hier der Link zum letzten Bericht der Gruppe in ukrainisch , ich hab´s mal fast unkorrigiert übersetzt
http://www.5.ua/ato-na-shodi/Ukrainski-partyzany-zdiisnyly-masovanu-seriiu-udariv-po-okupantakh-v-Donetsku-73787.html
Dies berichtet der Führer der Guerillagruppe "Shadows" Glatte Alexander in seinem Facebook.
Ihm zufolge beteiligten sich an der Operation mehrere Gruppen von Partisanen, die für eine Stunde - von 10.00 bis 11.00 Uhr - an einer Reihe von gleichzeitigen Angriffen auf Technologie und Personal des Feindes in Donetsk.

Die Untergrund veröffentlichte eine Karte, auf der eine grüne - zerstört ein unbebautes Grundstück Geräte (Smooth sagt: "4 Benzin- und 18" Ural " mit Muscheln KAMAZ herausgefunden, aber Personal so gut wie keine..").

Blau markierte Tankwagen (geparkt Stadt Verkehrspolizei), zwei Flugabwehr-Maschineneinstellungen und der Unterstand der Soldaten zerstört.
Red - geblasen Transport von Personal

Leider gab es einen Verluste seitens der Guerilla. ". Aus einer Gruppe von Separatisten angegriffen einer unserer Helden wurde angeschosen und starb den Heldentod, Rettung Kameraden ewige Erinnerung Held." - Alexander Glatte geschrieben.

Informationen Guerillaführer bestätigt lokalen Medien. Am Vorabend der unter dem Titel Website 62.ua Material "ganz Donetsk hörte eine Explosion." Der Bericht unter Berufung auf eine Anzahl von Nachrichten Einheimische, sagte, dass die Explosion (oder Explosionen) 18. März um 11.00 Uhr in vielen Teilen der Stadt gehört.

Donetsk Bewohner in sozialen Netzwerken schrieb: "Es sieht aus wie eine Explosion wieder, die um Donetsk zu hören ist, die Wellen waren nicht stark";

"Bei der Ankunft im Gegensatz zu ersten laut und dann entfernt und langweilig";

"Amstore, gefickt der Zirkus, zvizdets";

"Was war das, Kirov RVC, miskDAI, Kalynivka das City Garden, so babahnulo, Textilarbeiter im Petrovsky Brücke etwas ... lo ihn sehr gut";

"Red Pahar sehr viel!";

"Lenin arbeitete syhnalky."

Die Explosion wurde auch in Makeyevka gehört.

Darüber hinaus berichtete der Donetsk Team etwas Bewegung von Militanten Sq. Baku Kommissare.

"Viele Leute von Kalash unter den Bäumen sitzen, gibt es einen Granatwerfer, sagen wir, der Weg blockiert", "Bakyna und unterhalb des Panfilov viele Techniken und Militanten der 64. Schule evakuiert" - von den Nutzern 62.ua. zitiert

Ender der Änderung

__________________________________________________________________________________________________________________________


für eine freie Ukraine , und die Krim gehört dazu      Modern Art Hymne
avatar

telzer
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Mitte-BRB

Anzahl der Beiträge : 1248

Alter : 60


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten