Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Jensinski am Di 30 Dez 2014 - 22:32

Meine Frau war heute mit unserem Feriengast einkaufen. Morgen wird Silvester gefeiert. Wieder haben wir Besuch, aber ich will mich nicht schon wieder stundenlang in die Küche stellen - also holen wir das Raclette heraus, da kann jeder selbst sein Koch sein. Wink Und die Idee ist ja auch sehr gut angekommen.

Den Einkaufszettel habe ich gemacht und meiner Frau nebst Geld mitgegeben. Käse, Fleisch, Brot, Tomaten, Pilze... was wir halt so benötigen. Und wie meine Frau mir dann erzählte, war so ein Andrang auf dem Rinok, als gäbe es morgen nichts mehr zu essen. Aber das kennen wir ja alle irgendwie? Grinsen

Natürlich haben wir jetzt schon unsere Stammverkäufer bzw. sind wir bei dem ein oder anderen Stand Stammkunden. Da wird man herzlich mit Handschlag begrüßt, bei meiner »Petschinka-Swetlana« gibt es sogar ein Küsschen. Alles in allem läuft so ein Einkauf mit viel »Smalltalk« ab. So ein Einkauf ist halt immer wieder ein Erlebnis und macht auch Spaß. Wohl gemerkt, der Markt ist mitten in Tscherkassy, gute 20 Autominuten sind das von uns aus.

Aber die Überraschung kam eben. Ein mir unbekanntes Auto hielt vor der Tür, es klopfte. Meine Frau ging hinaus, ein großes Hallo. Ziemlich sprachlos kam sie wieder rein und sagte, das habe sie noch nicht erlebt. Es war eine unserer Gemüseverkäuferinnen aus Tscherkassy. Sie hatten uns letztes Jahr auch einen Tannenbaum verkauft und gebracht, wussten also, wo wir wohnen. Meine Frau hat die Pilze und Tomaten an ihrem Stand mit einem 200-Hriwna-Schein bezahlt und in der Eile nur das Rückgeld für 100 Hriwna genommen, ist schnell weg und hat gar nicht bemerkt, dass 100 Hriwna fehlten. Jetzt stand die Frau vor unserer Tür und brachte diese direkt zu uns nach Hause...

Mit dieser netten Geschichte zum Jahresende wünsche ich allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und den Ukrainern auch ein Frohes Fest!

__________________________________________________________________________________________________________________________


Mein Leben in der Ukraine und unser Ferienhaus www.ukraweb.com
avatar

Jensinski
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Ukraine

Ort : Tscherkassy / Ukraine

Anzahl der Beiträge : 242

Alter : 52


http://www.ukraweb.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Tischdienst am Mi 31 Dez 2014 - 7:40

Auch ich wünsche jeden hier einen guten Rutsch und ein gesundes, vor allem aber ein wohlwollendes neues Jahr. Macht das Beste aus dem letzten Tag des Jahres. Feiert mit euren Liebsten.

______
Slava

Ukraine

aus Sewastopol
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar

Tischdienst
Ukraine Tourist
Ukraine Tourist

Lebt in :

Ort : bei Hase oder im BG

Anzahl der Beiträge : 72


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Oldtrotter am Mi 31 Dez 2014 - 8:37

Heroyam Slava!

Auch ich wünsche Euch allen, wirklich allen, ein zufriedenes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2015

Möge uns die Kraft erhalten bleiben und der Mut zum Miteinander mit unseren ukrainischen Verwandten, Freunden und Nachbarn

Gemeinsam müssen wir bereit sein das Leid, die Not und die Trauer zu ertragen, dann, ja dann werden wir die kommenden Freuden geniessen dürfen

Auch dieser Winter, der gerade erst begonnen hat und schon einmal seine Macht demonstrierte, wird vorübergehen und dem Frühling weichen müssen

Somit wird sich letztendlich alle unsere Hoffnung auf eine Zukunft in Frieden und Auskommen erfüllen

Oldtrotter

__________________________________________________________________________________________________________________________


Wer sich mit mir schriftlich auseinander setzen will, der darf nicht bloss seine eigene Meinung lesen wollen! (frei nach Wilhelm Raabe)
avatar

Oldtrotter
Ukraine Neuling
Ukraine Neuling

Lebt in : Ukraine

Ort : 20700 Smila/Cherkassy/Ukraine

Anzahl der Beiträge : 41

Alter : 75


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Wormser am Mi 31 Dez 2014 - 10:59

Auch ich wünsche euch und allen die euch lieben alles erdenklich Gute und liebe, vor allem Gesundheit.

Allen Putinisten alles erdenklich schlechte.

Slava Ukraini

ua party
avatar

Wormser
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Ukraine

Ort : Worms/Kiew

Anzahl der Beiträge : 706

Alter : 60


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Jensinski am Mi 31 Dez 2014 - 11:05

So, erlaubt mir doch noch eine kleine Werbung. In meinem Blog gibt es jetzt für jeden Monat ein neues Hintergrundbild für den Desktop, mit Bildern von hier, vor allem unserer Tiere. Also wer mag, hier könnt Ihr das erste Bild für Januar downloaden: http://www.ukraweb.com/blog/996/guten-rutsch-ins-neue-jahr-und-neuer-service-kalenderblatt.html

Zu jedem Monatsende gibt es dann das nächste. Weitersagen erwünscht Wink

Viel Spaß,
Jens

__________________________________________________________________________________________________________________________


Mein Leben in der Ukraine und unser Ferienhaus www.ukraweb.com
avatar

Jensinski
Ukraine Fanat
Ukraine Fanat

Lebt in : Ukraine

Ort : Tscherkassy / Ukraine

Anzahl der Beiträge : 242

Alter : 52


http://www.ukraweb.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  telzer am Mi 31 Dez 2014 - 11:29

ich häng uns mal mit dran ,

Allen hier und die noch vorbeikommen im Laufe des Tages ,
wünschen meine Gutste und ich ein wirklich harmonisch ausklingendes Jahr 2014
(auch wenn es nicht wirklich toll gelaufen ist)
und einen Guten Rutsch nach 2015.

Dieses Jahr gibt es nur 2 mal Jahreswechsel mit Countdown
( die Russen können mir diese Jahr am Ar... vorbeigehen )

Feiert schön , egal ob mit Raclette Fondue Ente Kartoffelsalat und Würstchen
und einem kleinen Feuerwerk , muß ja nicht das eigene sein ,

Wir treffen und sicherlich wieder hier
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar

telzer
MODERATOR
MODERATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Mitte-BRB

Anzahl der Beiträge : 1248

Alter : 60


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Umnichka am Mi 31 Dez 2014 - 16:50

Щасливого Нового Року !!!

http://ukraine.aktiv-forum.com/t223-topic#3974

PS: Jens vor seinem Haus gibt es hier sogar als "Smiley" im Forum
resident
Grinsen Haut rein!

__________________________________________________________________________________________________________________________


Free Crimea
avatar

Umnichka
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR

Lebt in : Deutschland

Ort : Niedersachsen! Manchmal Krim :)

Anzahl der Beiträge : 5050

Alter : 33


https://ukraineforumblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Festus am Mi 31 Dez 2014 - 17:29

Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein besseres, Gutes Neues Jahr 2015!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Festus


Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 1215

Alter : 57


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Malcolmix am Mi 31 Dez 2014 - 20:00

Jensinski schrieb:So, erlaubt mir doch noch eine kleine Werbung. In meinem Blog gibt es jetzt für jeden Monat ein neues Hintergrundbild für den Desktop, mit Bildern von hier, vor allem unserer Tiere. Also wer mag, hier könnt Ihr das erste Bild für Januar downloaden: http://www.ukraweb.com/blog/996/guten-rutsch-ins-neue-jahr-und-neuer-service-kalenderblatt.html

Zu jedem Monatsende gibt es dann das nächste. Weitersagen erwünscht Wink

Viel Spaß,
Jens

Die Hunde da kann ich identifizieren. Aber was ist denn das Weiße da? In Norddeutschland kennt man das nicht. Kann man das essen? Razz

Ich wünsche euch allen ein gesundes und glückliches Jahr 2015, der ukrainischen (und auch der russischen) Bevölkerung mehr Reichtum und den Oligarchen die Erkenntnis, daß es ausreicht, wenn sie das Hundertfache von dem bekommen, was ihre einfachen Angestellten erhalten, es beiden Ländern viel besser gehen würde. Und den russischen Panzern auf ukrainischem Gebiet wünsche ich Ladehemmung und viel Rost zwischen den Ketten.
avatar

Malcolmix
Ukraine Tourist
Ukraine Tourist

Lebt in : Deutschland

Ort : Hannover

Anzahl der Beiträge : 53


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Malcolmix am Mi 31 Dez 2014 - 22:35

So - es ist bald so weit. Ein neues Jahr beginnt. Für die Optimisten unter uns habe ich schon mal das Bild des Jahres 2015 herausgekramt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es geht doch nichts über ein neues Jahr mit neuen Perspektiven!
avatar

Malcolmix
Ukraine Tourist
Ukraine Tourist

Lebt in : Deutschland

Ort : Hannover

Anzahl der Beiträge : 53


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, kein Märchen – auch, wenn es sich fast so anhört

Beitrag  Gesponserte Inhalte



Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten