Hinweis für Gäste!
Nach Anmeldung im Forum:
  • Zugang- und Schreibrechte in allen Forenbereichen!
  • Alle Forenfunktionen verfügbar!
  • Keine Werbeanzeigen!
  • Komplettes News-Portal!
  • Sämtliche Links, Bilder und Videos sichtbar!
Gästebereich!
Für:
-Fragen zum Forum
-Probleme beim Login oder der Anmeldung
-Kommentare

Können im Gästebereich auch ohne vorherige Anmeldung bzw Login, Beitäge geschrieben werden:

http://www.ukraineforum.net/f32-gastebereich
Aktuelles aus der Ukraine
Pressemeldungen
Neueste Beiträge: Ukraine-Diskussionsbereich!


Kultur aus dem Schtetl




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen 

Kultur aus dem Schtetl

Beitrag  Uwe Kulick am Di 3 März 2015 - 3:37

Zitat: "How Do You find Your way in a foreign culture? Where does Your identity and dignity come from?"

Was jüdische Ukrainer angeht? Nehmen wir erstmal einen mit "ukrainischem Migrationshintergrund", just verstorben.

Sohn von Vater und Mutter aus Izyaslav, Ukraine,
welche zu der Zeit dort geboren waren, als die Stadt 49% jüdische Einwohner hatte.

Von IHM stammt obiges Zitat. Wo hat ER nun seine Identität her? Boston. West End. 20% jüdische Bevölkerung in den 1930ern. Und was mitbekommen vom Elternhaus? Eine ukrainische Identität? Eine jüdische Identität. Eine jüdische Sprache: Yiddisch. In einem Video rezitiert er Hamlet auf Yiddisch. Beim Recherchieren stieß ich jedenfalls auf nichts, wo er sich auf explizit ukrainische Wurzeln beriefe. Aber auf kulturelle Wurzeln, deren Ursprungsregion besonders auch die Ukraine war: Die jüdische und Yiddische Kultur.

Hier eine ganz besondere Ehrung des Bostoners: Eine Ehren-Vorlesung an der Boston University (zweites Video)

http://www.bdcwire.com/leonard-nimoy-boston/



Uwe Kulick
Ukraine Kenner
Ukraine Kenner

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 124


https://www.flickr.com/photos/uwe_kulick/?details=1

Nach oben Nach unten

Kultur aus dem Schtetl

Beitrag  Uwe Kulick am Di 3 März 2015 - 4:11

Was ein Kontrast zu den Nimoys aus der großen Stadt:

Aus dem kleinen Schtetl (überwiegend jüdische Kleinstadt) Brody stammte Joseph Roth, und seine Identität war nun betont galizisch und auch österreichisch und jüdisch. Er schrieb auf Deutsch. Er hatte u.a. in Lemberg (=Lviv) studiert. Seine Bücher erschienen bei Kiepenheuer, noch heute deutsches Aushängeschild literarischer Kultur, der Nachlass des ursprünglichen Kiepenheuer-Verlages Weimar ist sogar Weltkulturerbe. Die Titel der Romane teils k.u.k-triefend wie "Radetzky-Marsch" oder "Kapuziner-Gruft".

http://gutenberg.spiegel.de/autor/joseph-roth-1026


Uwe Kulick
Ukraine Kenner
Ukraine Kenner

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 124


https://www.flickr.com/photos/uwe_kulick/?details=1

Nach oben Nach unten

Mythos Galizien: Land des Schtetls

Beitrag  Uwe Kulick am Di 3 März 2015 - 4:19

Eine Ausstellung zum Thema Galizien, z.Zt. in Krakau (Polen) dann in Wien:

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/21538/highlight/ukraine


Uwe Kulick
Ukraine Kenner
Ukraine Kenner

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 124


https://www.flickr.com/photos/uwe_kulick/?details=1

Nach oben Nach unten

Auch aus der großen Stadt

Beitrag  Uwe Kulick am Di 3 März 2015 - 9:24

Art Hodes kam in die USA im Baby-Alter aus Nikolajew, einer Großstadt der Süd-Ukraine zu einer Zeit, als es für Juden dort gefährlich war um 1905.

Er wuchs in Chicago auf, wo er zu einem profilierten Protagonisten des "Chicago Jazz" wurde, bei welchem auch inneramerikanische Migranten aus New Orleans mitmischten. Später präsentierte er in Radio und Fernsehen den Jazz als seriöse Musikform, lange bevor ein Kongressabgeordneter durchsetzte, dass Jazz ganz offiziell als Teil des US-amerikanischen Kulturerbes anzusehen ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Art_Hodes



Uwe Kulick
Ukraine Kenner
Ukraine Kenner

Lebt in : Deutschland

Anzahl der Beiträge : 124


https://www.flickr.com/photos/uwe_kulick/?details=1

Nach oben Nach unten

Re: Kultur aus dem Schtetl

Beitrag  Gesponserte Inhalte



Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigenZeige das dir ein- oder mehrere Beiträge gefallen:



Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten